Ecornet

Öko-Institut: Geschäftsführer Michael Sailer im Ruhestand

Nach 39 Jahren geht Michael Sailer, Sprecher der Geschäftsführung des Öko-Instituts, am 1. August 2019 in den Ruhestand. In den rund vier Jahrzehnten seiner Tätigkeit am Öko-Institut hat er dessen Weiterentwicklung zu einem deutschlandweit bedeutsamen unabhängigen Institut der Nachhaltigkeitsforschung maßgeblich mitgeprägt.

Geschäftsführer mit fachlicher Expertise

1980 begann Michael Sailer seine fachliche Arbeit am Öko-Institut und baute unter anderem den Fachbereich Nukleartechnik und Anlagensicherheit mit auf, dessen Leitung er bis 2009 innehatte. Bereits 1999 wurde er Mitglied der Geschäftsführung am Öko-Institut, im Juli 2009 schließlich ihr Sprecher.

In der Geschäftsführung war Sailer hauptverantwortlich für die Weiterentwicklung der inhaltlichen Strategie des Öko-Instituts, die übergeordnete Finanzplanung sowie die Außendarstellung des Instituts. Unter seiner Führung erreichte das Öko-Institut einen Jahresumsatz von knapp 18 Millionen Euro und eine Beschäftigtenzahl von 170, darunter mehr als 120 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler.  

„Ob Energiewende, nachhaltige Verkehrskonzepte oder Rohstoffstrategien von morgen – das Öko-Institut hat sich seit seiner Gründung immer wieder erfolgreich in wichtige Zukunftsdebatten eingemischt“, sagt Michael Sailer. „Ich bin stolz darauf, das Institut auf diesem Weg begleitet und auch persönlich zu seinem Erfolg beigetragen zu haben.“

Mitglied in Gremien weitergeführt

Sailer ist bis heute als Nuklearexperte in verschiedenen Gremien etabliert und wird dieses Engagement auch nach seinem Ausscheiden aus dem Öko-Institut weiterführen, zum Beispiel in der deutschen Entsorgungskommission (ESK), deren Vorsitzender er seit vielen Jahren ist. Zudem gehört er seit 2016 dem Vorstand der ENTEGA Stiftung an.

Die offizielle Verabschiedung des Öko-Instituts von Michael Sailer findet im Oktober 2019 im Anschluss an die Jahrestagung Transformation = [nachhaltig + digital] in Berlin statt.

Ansprechpartnerin am Öko-Institut

Mandy Schoßig
Leiterin Öffentlichkeit & Kommunikation
Öko-Institut e.V., Büro Berlin
Tel.: +49 30 405085-334
E-Mail: m.schossig(at)oeko.de