Ecornet

Forschungsgruppe PlastX: Ringvorlesung „Leben im Plastikzeitalter“

Bildquelle: PlastX

Die Forschungsgruppe PlastX veranstaltet im Sommersemester 2019 die Ringvorlesung „Leben im Plastikzeitalter. Perspektiven aus den Kultur-, Sozial- und Naturwissenschaften“ an der Goethe-Universität Frankfurt. Für die Vortragsreihe konnten international renommierte Wissenschaftler/innen gewonnen werden, die aus unterschiedlichen Perspektiven auf die facettenreiche Plastikproblematik blicken. In sechs Vorlesungen widmen sie sich jeweils aktuellen Themen wie Konsumverhalten, Kreislaufwirtschaft, Umweltverantwortung, Gestaltung der gesellschaftlichen Naturverhältnisse sowie Gesundheits- und Umweltrisiken am Beispiel von Plastik. Auftakt der öffentlichen Veranstaltungsreihe war am 24. April.

Die Teilnahme an der öffentlichen Ringvorlesung an der Goethe-Universität Frankfurt ist kostenlos. Veranstaltet wird sie von der Forschungsgruppe PlastX, die seit 2015 die gesellschaftliche Rolle von Plastik und seine Auswirkungen auf die Umwelt aus einer interdisziplinären Perspektive untersucht und dabei die Disziplinen Soziologie, Geographie, Biologie und Chemie umfasst.

PlastX ist ein Verbundprojekt unter der Leitung des ISOE – Institut für sozial-ökologische Forschung mit der Goethe-Universität Frankfurt und dem Max-Planck-Institut für Polymerforschung. PlastX wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.

Ringvorlesung der Forschungsgruppe PlastX im Sommersemester 2019
Leben im Plastikzeitalter. Perspektiven aus den Kultur-, Sozial- und Naturwissenschaften

24. April
Cultural Perspectives on Plastic Packaging

Prof. Karin Wagner, Institut für Sozialwissenschaften Universität Göteborg

8. Mai
Chemikalien in food packaging und Co: Risikobewertung, Regulation und politische Diskussion

Dr. Jane Muncke, Food Packaging Forum

22. Mai
Der schwere Weg zur Kreislaufwirtschaft

Dr. Henning Wilts, Wuppertal Institut für Klima, Umwelt und Energie

5. Juni
Plastic Expertise and the Paradox of the Circular Economy

Prof. Alice Mah, Institut für Soziologie Warwick Universität

19. Juni
Plastic as a Political Material

Prof. Gay Hawkins, Kultur- und Sozialwissenschaftliches Institut Western Sydney Universität

3. Juli (HZ 1)
Do Microplastics pose a Toxicological Risk in the Environment?

Prof. Alistair Boxall, Institut für Umwelt und Geographie Universität York

16 Uhr c.t., HZ 3
Campus Westend/Hörsaalzentrum
Goethe-Universität Frankfurt am Main
Theodor-W.-Adorno-Platz 5
60323 Frankfurt am Main

Mehr über die Forschungsgruppe PlastX

Flyer Ringvorlesung „Leben im Plastikzeitalter“