Ecornet

Zukunftsforum Ecornet (Jubiläumsreihe)

26. Oktober 2021 | 16:00-17:30 Uhr | Onlineveranstaltung

Vom Wissen zum Handeln: Klimaneutralität in Politik und Gesellschaft verankern

+++ Direkt zur Anmeldung +++

Deutschland will bis 2045 klimaneutral werden, die EU bis 2050. Beide Ziele wurden 2021 rechtlich verbindlich verankert - ein wichtiger Durchbruch auf dem Weg zum strukturellen Umbau zu einer klimafreundlichen Wirtschaftsweise.

Welche weiteren Durchbrüche sind nötig, um diesen Wandel in der Gesellschaft zu verankern und seine Umsetzung zu ermöglichen? Wie kann die Verantwortung von Individuen wie Wirtschaftsakteuren für Klimaschutz realisiert werden?

Zu diesen Fragen stellt das Ecornet drei unterschiedliche Impulse bereit, um verschiedene Aspekte zu beleuchten und diese daraufhin mit Expert*innen aus Politik und Wissenschaft zu diskutieren.

Begrüßung:

 

Dr. Camilla Bausch
Direktorin des Ecologic Instituts und Ko-Sprecherin von Ecornet

Impulse:

"Durchbruch erzielt! Rechtliche Strukturen für langfristigen Klimaschutz"
Dr. Stephan Sina
Senior Fellow des Ecologic Instituts

"Durchbruch in Aussicht? Innovative Konzepte für individuelle und korporative Klimaverantwortung"
Dr. Martin Cames
Leiter Bereich Energie & Klimaschutz des Öko-Instituts

"Durchbruch in der Breite? Innovative Praktiken im Gebäudebereich als Beispiel"
Margarete Over
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich Energie des ifeu - Institut für Energie- und Umweltforschung

Expert*innendiskussion:


Sabine Nallinger
Vorständin der Stiftung 2° – Deutsche Unternehmer für Klimaschutz

Dr. Martin Cames
Leiter Bereich Energie & Klimaschutz des Öko-Instituts

Florian Kliche
Geschäftsführer des Unabhängigen Instituts für Umweltfragen (UfU)

Moderation:


Matthias Duwe

Head, Climate des Ecologic Instituts

Die Veranstaltung findet online statt und wird aufgezeichnet. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen sind über das Anmelde-Formular möglich. Die Einwahldaten erhalten die Teilnehmenden im Vorfeld der Veranstaltung per Mail. Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, über den Chat Fragen einzubringen.

Infos & Materialien

Programm:

Kontakt

Roy Schwichtenberg
Ecornet Geschäftsstelle
Tel.: +49 (30) 8845 9424
Mail: office(at)ecornet.eu