Ecornet

Unabhängiges Institut für Umweltfragen (UfU)

Das UfU -Unabhängiges Institut für Umweltfragen- ist ein wissenschaftliches Institut und eine Bürgerorganisation. Es initiiert und betreut wissenschaftliche Projekte, Aktionen und Netzwerke, die öffentlich und gesellschaftlich relevant sind, auf Veränderung ökologisch unhaltbarer Zustände drängen und die Beteiligung der Bürger benötigen und fördern. Mittlerweile arbeiten 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in dem 1990 gegründeten Institut in verschiedenen Projekten im In- und Ausland - in den Fachgebieten Klimaschutz & Umweltbildung, Umweltrecht & Partizipation sowie Ressourcenschutz & Landschaftsökologie. Die UfU-Werkstatt als offener Bereich mit verschiedenen Themen und Projekten fungiert als Keimzelle für neu entstandene Bereiche.

  • Sitz des Institutes: Berlin und Halle
  • Gründungsjahr: 1990
  • Anzahl der Mitarbeiter: über 30 MitarbeiterInnen
  • Themenschwerpunkte: Klimaschutz & Umweltbildung, Umweltrecht & Partizipation, Ressourcenschutz & Landschaftsökologie
  • Vorstandssprecher und geschäftsführender Vorstand:
    Michael Zschiesche (Sprecher), Almuth Tharan, Malte Schmidthals
Logo Unabhängiges Institut für Umweltfragen

Kontakt

Unabhängiges Institut für Umweltfragen (UfU)
Greifswalder Straße 4
10405 Berlin
+49(0)30 4284993-0
mail(at)ufu.de
www.ufu.de

Zweigbüro Halle
Große Klausstraße 11
06108 Halle
+49(0)345/2 02 65 30