Ecornet

Die Ecornet-Institute

Die Mitglieder von Ecornet sind die maßgeblichen Pioniereinrichtungen einer transdisziplinären Nachhaltigkeitsforschung in Deutschland. Ihre rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vereint die konsequente Orientierung an einer Forschung für nachhaltige Entwicklungen und die Ausrichtung der Forschung an konkreten gesellschaftlichen Problemlagen.

Die Institute sind gemeinnützig und institutionell unabhängig. Sie finanzieren sich überwiegend oder ausschließlich über Drittmittel für ihre Forschungsprojekte. Somit besteht ein ständiger Anreiz zu hoher Innovationsfähigkeit, Flexibilität und Anschlussfähigkeit an die Adressaten der Forschung.

Im deutschen Wissenschaftssystem stellen die führenden freien gemeinnützigen Umweltforschungsinstitute heute eines der inhaltlich und methodisch am besten entwickelten Zentren transdisziplinärer Nachhaltigkeitsforschung dar.