Ecornet

Willkommen beim Ecological Research Network (Ecornet)

Acht Pionierinstitute der Nachhaltigkeitsforschung haben sich zusammengeschlossen. Sie sind das „Ecological Research Network“ (Ecornet), das Netzwerk der außeruniversitären, gemeinnützigen Umwelt- und Nachhaltigkeitsforschungsinstitute in Deutschland. Ihre gemeinsame Mission: das wissenschaftliche Fundament für gesellschaftliche Transformationen in Richtung Nachhaltigkeit zu schaffen. Die Ecornet-Institute forschen praxisnah und über die Grenzen der wissenschaftlichen Disziplinen hinweg an Wegen in die postfossile und postnukleare Gesellschaft.

Ecornet möchte die wissenschaftlichen Disziplinen für die sozial-ökologischen Zukunftsfragen des 21. Jahrhunderts öffnen. Das im Juli 2011 gegründete Netzwerk besteht aus acht Forschungsinstituten der transdisziplinären Nachhaltigkeitsforschung:

Aktuelles

12.04.2016

Die Beziehungen zwischen Menschen mit unterschiedlichen Interessen und Bedürfnissen, technisierten Gesellschaften und der Natur bilden einen globalen Krisenzusammenhang. Was zeichnet diese Bedürfnisse aus und warum haben sich die...  [mehr]

21.03.2016

Die Herausgeber der Zeitschrift GAIA haben den Beitrag „Nachhaltige Wissenschaft im Anthropozän“ von Diana Hummel, Thomas Jahn und Engelbert Schramm auf den dritten Platz der besten GAIA-Artikel des Jahres 2015 gewählt. Die...  [mehr]

10.11.2015

Auf der Konferenz „Ziemlich beste Freunde? – Forschung von Wissenschaft und Zivilgesellschaft für nachhaltige Transformationen“ diskutierten am 2. November 2015 in Berlin rund 120 Teilnehmende, welche Art von Forschung nötig ist,...  [mehr]

10.11.2015
Zum Abschluss wurde diskutiert, wie der Ansatz transformativer Unternehmen in der Praxis fruchten kann. Es diskutierten (v. l. n. r.) Ulrich Petschow, IÖW; Heinz Fuchs, Brot für die Welt; Dr. Hans W. Steisslinger, Terra Institute; Thomas Korbun, IÖW; Dr. Kora Kristof, Umweltbundesamt; Prof. Dr. Uwe Schneidewind, Wuppertal Institut

Auf der Konferenz „Kern-Geschäfte – Wie Unternehmen sozial-ökologischen Wandel gestalten können“ diskutierten am 3. November 2015 in Berlin rund 180 Teilnehmende aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft, welche...  [mehr]

22.10.2015

Am 13. Oktober 2015 feierte das Ecologic Institut in Berlin mit über 200 Gästen 20 Jahre erfolgreiche umweltpolitische Forschung und Politikberatung. Nach der Festrede von Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter (BMUB) über...  [mehr]

20.10.2015

Die großen gesellschaftlichen Herausforderungen wie Klimaschutz, Armutsbekämpfung oder Erhalt der Biodiversität erfordern umfangreiche gesellschaftliche Transformationen. Es werden wissenschaftlich fundierte und in der Praxis...  [mehr]

16.10.2015

Bei dem öffentlichen Fachgespräch „Stand und Perspektiven der Wissenschaftskommunikation“ im Wissenschaftsausschuss des Bundestags am 14. Oktober 2015 plädierte Ecornet-Sprecher Thomas Korbun als geladener Sachverständiger dafür,...  [mehr]

Treffer 1 bis 7 von 37
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-37 Nächste > Letzte >>

Ecornet bei Twitter

UweSchneidewind @UweSchneidewind
14. 04. 2016

Wuppertal Institut an zwei Kopernikus-Projekten zur Energiewende beteiligt: wupperinst.org/a/wi/a/s/ad/34…

Antworten Retweeten
WannerMatthias @WannerMatthias
04. 04. 2016

@UweSchneidewind präsentiert das neue @Wupperinst-Logo und Homepage! Ausdruck des "Wuppertaler Selbstbewusstseins!" pic.twitter.com/KtKbnoBLl7

Ecornet_eu
Antworten Retweeten
It's not possible to reach the RSS file...